„Das Genius-Kompetenzmodell ermöglicht es, das spezifische Leistungsniveau eines Kandidaten exakt zu ermitteln.”

Die Herausforderungen im beruflichen Alltag wachsen täglich und mit ihnen die Anforderungen an erfolgreiche Mitarbeiter und Führungskräfte.

Kulturelle Veränderungen durch Unternehmensverkäufe, Wechsel an den Unternehmensspitzen gehören längst zum beruflichen Alltag. Umso wichtiger ist es, den gestiegenen Anforderungen, die an jeden von uns gestellt werden, aktiv zu begegnen.

Das von Genius Management Consulting entwickelte Kompetenzmodell ist über verhaltensorientierte Indikatoren definiert und ermöglicht es, das spezifische Leistungsniveau eines Kandidaten exakt zu ermitteln.

Unser Kompetenzmodell

In zwei Wochen zur Shortlist

Die Kandidatensuche bei Genius Management Consulting ist ein straff organisierter Prozess, der darauf ausgerichtet ist, unseren Klienten innerhalb kürzester Zeit eine Shortlist von vier hochqualifizierten Kandidaten zukommen zu lassen. Unser Ziel ist es, unseren Klienten Arbeit zu ersparen, in dem wir eine möglichst exakte Lösung für ihre Personalsuche anbieten und nicht etwa durch wahllosen Versand von Kandidatenprofilen zusätzliche Arbeit produzieren.

Dieser Auswahlprozess erfordert gut ausgebildete Mitarbeiter, konstante Ansprechpartner (one face to the customer), ein mehrstufiges Auswahlverfahren, bestehend aus drei Experteninterviews, einem Persönlichkeits-Assessment sowie einer 360° -Referenzprüfung. Einen Suchprozess dieser Güte zur Verfügung zu stellen, bedeutet jedoch auch, dass wir es ablehnen auf Basis von ausschließlich erfolgsorientierten Honoraren tätig zu werden.

Die vier Stufen zur Personalentscheidung

Unser Kompetenzmodell

Lernen Sie Genius Management Consulting kennen!